Home
Lage
Chronik
  Aktueller Stand
• Hochwasserschutzanlagen
• Binnenentwässerung
  Geplante Maßnahmen
• Hochwasserschutz
• Deiche
Alte Kinsach
Lenach
Bräufeld
Kinsach
• Hochwasserrückhalteraum
• Binnenentwässerung
• Schöpfwerke
Alte Kinsach
Bogen-Land
Oberalteich
• Siele
• Brückenerweiterung B20
Quellenverzeichnis
Aktuelles
Veranstaltungen
Aktuelle Veranstaltungen

Seniorenausflug nach Schierling mit Besichtigung der Firma Labertaler
Seniorenteam Pfarrei 
am 25.4., Abfahrt 12.30 Uhr. Pfarrhof. Anmeldung bei Erika Probst, Tel. 09421 12228


Tag der offenen Tür (50-Jahr-Feier)
der Grund- und Mittelschule Parkstetten
am 28.4., 11.45 Uhr bis 14.30 Uhr, Harthofer Straße 13


Erstkommunion
Pfarrei Parkstetten
am 29.4., 9.30 Uhr, Pfarrkirche Sankt Georg


Maibaumaufstellen in Reibersdorf
Donauschützen Reibersdorf
am 1.5., 14 Uhr bis 18 Uhr, Dorfplatz bei Kirche


Maibaumaufstellen in Parkstetten
FF/RSV Parkstetten
am 1.5., ab 9.30 Uhr bis 18 Uhr, Mehrgenerationenpark


Seniorenrunde
Seniorenteam Pfarrei
am 2.5., 13.30 Uhr, Pfarrheim 

Info für alle Inhaber einer Ehrenamtskarte

zu den Infos

Öffnungszeiten Gemeinde
Montag bis 
Freitag
Dienstag
Donnerstag   
08.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Kontakt
Rathaus Parkstetten
Schulstraße 3
94365 Parkstetten

Telefon:
Telefax:

09421 / 99 33 - 0
09421 / 99 33 - 21
gemeinde@parkstetten.de

Zum Kontaktformular / Anfahrt
Hochwasserschutz Parkstetten/Reibersdorf

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseiten zum Thema Hochwasserschutz besuchen.

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen aktuelle Informationen zum Thema Hochwasserschutz in Parkstetten und Reibersdorf zur Verfügung, insbesondere auch zu den Planungen und Baumaßnahmen. 

Mit diesen Seiten möchten wir alle Bürgerinnen und Bürger nicht nur informieren, sondern auch aktiv in den Planungsprozess einbinden.

Diese Seiten können und sollen nicht das persönliche Gespräch ersetzen. Für Fragen rund um das Thema Hochwasserschutz und Anregungen zu diesen Seiten steht Ihnen die Gemeinde Parkstetten jederzeit zur Verfügung.

Außerdem finden Sie unter www.lebensader-donau.de detaillierte Informationen über alle geplanten Maßnahmen zum Hochwasserschutz und dem Wasserstraßenausbau.

Heinrich Krempl
1. Bürgermeister

Seite drucken
Zurück